Jugendprojekt


29. März 2014
Kinder- und Jugendhaus Zuffenhausen, Stuttgart-Zuffenhausen

Rilke Reloaded

Jugendprojekt mit der Rilke-Realschule Stuttgart



Gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendhaus Zuffenhausen hat das Haus der Heimat des Landes Baden-Württemberg über mehrere Wochen hinweg Workshops veranstaltet, in denen sich Schülerinnen und Schüler kreativ den Werken von Rainer Maria Rilke näherten, sich mit ihnen auseinandersetzten und sie neu interpretierten.

„Kunst“ – „Theater & Tanz“ – „Text & Sound“ – „Medien“

Der Fantasie der Teilnehmer der vier Themen-Workshops waren keine Grenzen gesetzt. Alles war erlaubt, was Rilkes Sprache ins Heute übersetzt, seine Wortbilder ins Jetzt transportiert, seine Welt ins Hier überträgt.

Graffiti oder Textilkunst, Schattentheater oder Performance, HipHop oder Poetry Slam, Trickfilm oder Fotostory – in welche Form die jungen Künstler ihre Arbeit packen, hat sich erst im Laufe der Workshops entwickelt. Ihre Ergebnisse, die Interpretationen von „Rilke Reloaded“, präsentieren sie auf einer Veranstaltung im Jugendhaus Zuffenhausen.

Eine Begleitveranstaltung zur Ausstellung "Innere Landschaften"
Logo

Powered by CMSimple | Template by CMSimple |