DIE BIBLIOTHEK
 

WEITER

 

Die öffentliche Spezialbibliothek des Hauses der Heimat des Landes Baden-Württemberg bietet mit über 24.000 Medieneinheiten Informationen zur deutschen Geschichte, Kultur und Literatur im östlichen Europa:
  • aktuelle und historische Publikationen über Staaten in Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa.
  • Veröffentlichungen zu Flucht, Vertreibung, Integration und Erinnerungskultur der deutschen Vertriebenen, Flüchtlinge und Aussiedler.
 
 
  • Literatur zur Migrationsforschung.
  • Belletristik, Hörbücher, CDs, DVDs, Zeitschriften.
Die Medien sind nach Ländern und Siedlungsgebieten (Polen, Tschechien, Rumänien,… Schlesien, Böhmen, Siebenbürgen …) geordnet und inhaltlich systematisiert. So ist gezielt der Zugriff auf bestimmte Themen möglich.


Benutzung und Ausleihe

Die Nutzung der Bibliothek und die Medienausleihe sind gebührenfrei.

Medien können für vier Wochen ausgeliehen und grundsätzlich verlängert werden, wenn keine Vormerkung vorliegt.

Es besteht auch die Möglichkeit telefonisch oder per e-Mail Medien anzufordern. In diesem Fall senden wir Ihnen die gewünschten Medien mit der Post direkt nach Hause. Für jeden Ausleihmodus ist ein Nutzerausweis erforderlich. (s. Anmeldeformular / Benutzungsordung)

Die Bibliothek nimmt an der Fernleihe der Bibliotheken teil. Sie können jederzeit über die Bibliothek an Ihrem Wohnort Medien als Fernleihe aus unserem Bestand ausleihen.

Service

Buchvorschläge von Benutzern nehmen wir gerne entgegen und prüfen eine Neuerwerbung.

Entliehene Medien werden auf Wunsch kostenlos vorgemerkt. Sobald das gesuchte Medium bereitliegt, erhalten Sie Nachricht.

Das Anmeldeformular sowie die Benutzungsordnung können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.


Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag 9.00 bis 15.30 Uhr
Mittwoch 9.00 bis 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Kontakt
Haus der Heimat des Landes Baden-Württemberg
Schlossstraße 92, 70176 Stuttgart
Telefon : +49 711 66951-0

Bibliothek:

Telefon: +49 711 66951-30
Telefax: +49 711 66951-49
E-mail : bibliothekhdh.bwl.de

Ansprechpartner:

Renate Deutschländer
Telefon: +49 711 669 51-31
Daniela Franken-Gerigk
Telefon: +49 711 669 51-32
Bärbel Scholz
Telefon: +49 711 669 51-30

Downloads

Bibliotheks-Flyer