UNTERRICHTSMATERIALIEN

Umsiedlung, Flucht und Vertreibung der Deutschen als internationales Problem.

Interaktive CD-ROM zur Geschichte eines europäischen Irrwegs.

Beinahe täglich berichten die Medien von Kriegsflüchtlingen, die aus Afrika, Syrien und anderen Teilen der Welt zu uns kommen. Umsiedlung, Flucht und Vertreibung gehören mit zu den leidvollsten Ereignissen auch des 20. Jahrhunderts. Millionen von Menschen waren in Folge des Zweiten Weltkrieges davon betroffen.

Die CD-ROM ist speziell für Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 an allgemein-bildenden Schulen erarbeitet worden und bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Vermittlung des Themas im Unterricht. Sie informiert in leicht verständlichen Sachtexten und erläutert anhand von Filmen, Karten, Tondokumenten, Abbildungen und sechs multimedial aufgearbeiteten Zeitzeugenberichten von Deutschen die Ursachen, Wirkungen und Folgen von Umsiedlung, Flucht und Vertreibung - vor, während und nach dem Zweiten Weltkrieg. Mit Glossar und umfangreichen Literaturhinweisen.

2., überarbeitete und aktualisierte Auflage, Stuttgart 2014.
Herausgegeben vom Haus der Heimat des Landes Baden-Württemberg
Für PC+Mac.

Schutzgebühr: 5,-- €

[..direkt bestellen..]

Dritte Auflage der Lehrerhandreichung

Die ersten beiden Auflagen der 2002 und 2005 vom Haus der Heimat im Auftrag des Kultusministeriums herausgegebenen knapp 100-seitigen Lehrerhandreichung zum Thema "Umsiedlung, Flucht und Vertreibung der Deutschen als internationales Problem. Ein europäischer Irrweg" waren aufgrund der großen Resonanz bereits jeweils nach wenigen Jahren vergriffen. Seit Ende 2009 steht die Handreichung in einer dritten, aktualisierten Auflage wieder zur Verfügung. Sie kann prinzipiell im Schulunterricht aller Bundesländer eingesetzt werden. Die erfolgreiche Lehrerhandreichung des Hauses der Heimat des Landes Baden-Württemberg ist auch in Hessen und in Niedersachsen als Lizenzausgabe erschienen.

Die Lehrerhandreichung stellt die Vertreibung der Deutschen aus ihren östlichen Siedlungsgebieten in einem gesamtgeschichtlichen Kontext in drei Teilen (Sachtext; didaktisch-methodischer Teil; Materialien) überblicksartig und verständlich dar.

Die Lehrerhandreichung ist gegen eine Schutzgebühr von 5,00 Euro (plus Versandkosten) beim Haus der Heimat des Landes Baden-Württemberg erhältlich und kann hier direkt bestellt werden. Für Unterrichtszwecke an baden-württembergischen Schulen ist die Lehrerhandreichung unentgeltlich.

Flucht und Vertreibung im Unterricht

Didaktische und methodische Hilfestellungen.
Anregungen - Zugänge - Aufgaben

[.. Download als pdf-Datei ..]